Sie möchten mit der Familie oder mit Freunden auf der Saale paddeln? Ob Kanu, Kajak oder Schlauchboot, beim Kanuverleih Rudolstadt können Sie unkompliziert das passende Boot dazu ausleihen. Wasserwandern auf der Saale in Thüringen, das ist immer wieder ein Abenteuer. Wie wär`s mit einer Halbtagestour auf unserer Standardstrecke von Rudolstadt bis Uhlstädt oder Zeutsch? Tagestouren bis Kahla oder Jena sind ebenfalls möglich.


Mietpreise pro Boot 

(zzgl. Bootstransfer)

Kajak

1 Person

30 €

Kajak

2 Personen

40 €

Kanu

2 bis 3 Personen

40 €

Schlauchboot

4 bis 7 Personen

100 € 

8 bis 10 Personen

120 €

♦ Mietdauer max. 12 Stunden

♦ incl. Paddel, Schwimmwesten, wasserdichte Tonnen/Packsäcke, Streckenplan

♦ Start ist ab Rudolstadt Festwiese/Heinepark ⇒ Anfahrt hier

♦ kostenlose Anlieferung der Boote zum Start

♦ weitere Start- oder Zielorte sowie Mehrtagesmiete auf Anfrage


Preise Bootstransfer (einmal pro Bestellung)

Zielorte

Abholung der Boote und Paddelzubehör ca. Paddelzeit

Weißen

15 € 1,5 h

Uhlstädt (Bhf.)

20 € 2 h

Zeutsch (Bhf.)

30 € 3 h

Orlamünde (Bhf.)

40 € 3,5 h

Großeutersdorf

45 € 4 h

Kahla (Bhf.)

50 € 5 h

Großpürschütz

55 € 6,5 h
Rothenstein (Bhf.) 60 € 7 h

Jena Burgau (Bhf.)

65 € 7,5 h

Kein Personenrücktransport möglich. Auf Wunsch organisieren wir die Rückfahrt über ein ansässiges Taxiunternehmen. Oder nutzen Sie doch die Regionalbahn von Jena nach Saalfeld. Die Züge fahren stündlich nach Rudolstadt. Die meisten Bootsanlegestellen befinden sich in Bahnhofsnähe. Vorteilhaft ist es, schon vorher ein Auto in Uhlstädt oder Zeutsch abzustellen und mit der Bahn anzureisen. Vom Bahnhof Rudolstadt sind es nur 5 Minuten zu Fuß zum Startpunkt (weitere Startunkte finden Sie auch auf unserer Streckenkarte).


Zugverbindungen von Jena über Rudolstadt in Richtung Saalfeld: 

Die Züge fahren stündlich zurück nach Rudolstadt (ab Uhlstädt z.B. 15.09 Uhr, 16.09 Uhr usw.)

https://reiseauskunft.bahn.de

Die Angaben sind ohne Gewähr.


Die Startadresse

07407 Rudolstadt

Röntgenstraße 1

Die Bootsanlegestelle befindet sich direkt an der Bleichwiese (Festplatz Rudolstadt).

Anfahrt mit dem Pkw:

Von der Oststraße kommend der Beschilderung Bootsanlegestelle folgen, über die Saale Brücke fahren, weiter auf der Hauptstraße rechts bis zur Festwiese, dann auf den Parkplatz (kostenlos) fahren.

Anreise mit der Bahn:

Es sind etwa 5 Minuten zu Fuß bis zum Start. Vom Ausgang nach rechts, dann den Fußgängerweg ca. 150 m gehen und dann rechts die Bahnunterführung benutzen. Dann weiter über die Fußgängerbrücke über die Saale. Links ist dann die Bootsanlegestelle.

Hinweis:

♦ Es ist keine Mietstation vorhanden.

♦ Die Boote werden erst zum vereinbarten Termin an den Start gebracht (mobiler Bootsverleih).

♦ Jeder fährt auf eigene Verantwortung (Allg. Geschäftsbedingungen der Fa. Reinald Schübel, Mietfahrzeuge).

♦ Anfängern empfehlen wir zunächst auf einem stehenden Gewässer zu üben.

Keine Tourenbegleitung durch Guides oder fachliche Anleitung zur Benutzung der Boote vor Ort.


Diese Webseite wird
gehosted von
manitu  St. Wendel, Deutschland