Kanu (3er bzw. 2er Kanadier)

Die Kanadier von RTM sind geräumig, robust und kippstabil. Der Platz reicht  für 2 bzw. 3 Personen, sowie für das Gepäck. Die 3er Kanadier haben einen Doppelsitz in der Mitte. Bei kürzeren Touren können auch zwei kleinere Kinder bequem darauf sitzen. Kanus werden mit Stechpaddeln gefahren.


 

Paddelboot (2er/1er Kajak)  

RTM Kajaks sind aufgrund der Sitzlehnen auch bei längeren Touren immer noch bequem. Mit einem Doppelpaddel umzugehen, ist auch für Anfänger relativ einfach. Die Zweierkajaks haben noch einen zusätzlichen Kindersitz (Kleinkinder) in der Mitte zur Verfügung. Alle Boote bestehen aus Plastik (PE) und eignen sich hervorragend zum Wasserwandern auf der Saale.


  

Schlauchboote in verschiedenen Größen (für 5 - 10 Personen geeignet)

Die Raftingboote von WET sind durch ihre Breite sehr kippstabil und verfügen über mehrere Luftkammern. Auch bei niedrigem Wasserpegel der Saale in Thüringen lassen sie sich noch gut paddeln. Schlauchboote sind ideal für Familien mit Kindern geeignet. Es sollten aber mindestens 3 Erwachsene im Boot mitfahren.